18 Juni 2019

70 Jahre Abarth: Neuer Werbespot setzt den Abarth 595 Esseesse in Szene

In diesem Jahr feiert Abarth 70 Jahre erfolgreiche Innovationsgeschichte und neue Rekord Verkaufszahlen. Erstmals in der Geschichte von Abarth Schweiz zelebriert die Marke eine Werbekampagne im Fernsehen und stellt als Highlight das neueste Modell, den Abarth 595 Esseesse vor. Zur Markteinführung lädt Abarth Kunden in den Showroom ein und gibt einen Jubiläumsrabatt von bis zu 4'000.- CHF.

Seit kurzem ist Abarth wieder im Fernsehen zu sehen. Gebucht sind viele Premium Placements im Fernsehen, auf den sozialen Netzwerken sowie auf digitalen Plattformen für eine maximale Visibilität. Im Zentrum der Kampagne ist der neue Abarth 595 Esseesse, der in der Schweiz seit Mai 2019 verfügbar ist. Potenzielle Käufer können dieses besondere Fahrzeug im Showroom testen und erhalten einen «70th Anniversary»-Bonus von bis zu 4'000.- CHF für einen Kaufabschluss bis Ende Juni.

Tradition der Produktlinie Esseesse
Die Ursprünge des Modells Esseesse reichen bis in die Zeit des Carlo Abarth zurück, der in den 1960er Jahren ein Tuning Kit erfand, das die Leistung eines Serienautos gezielt und sicher steigerte. Bereits 1964 debütierte der erste Abarth 595 Esseesse, der mit Hilfe eines Solex 34 PBIC-Vergasers und eines speziellen Ansaugkrümmers mit höchster Sportlichkeit überzeugte. 2008 kam der neue Abarth 500 auf den Markt und die Geschichte wiederholte sich. Das originale Esseesse-Tuning Kit für den 500 war bereits ein Jahr nach dessen Einführung erhältlich. Damit stieg die Motorleistung auf 160 PS. Dank des mit Eibach-Tieferlegungsfedern modifizierten Fahrwerks und einer leistungsstarken Bremsanlage wurde der Abarth 500 zu einem Fahrzeug, dessen Rennsport-Gene bei jedem Kilometer spürbar waren.

Der neue Abarth 595 Esseesse
Der neue Abarth 595 Esseesse ist mit dem stärksten Triebwerk der Baureihe ausgestattet: 180 PS leistet der Motor und ist für Autofahrer gedacht, die den Adrenalinkick suchen. Gleichzeitig setzt dieses Fahrzeug bei Stil und Design, aber auch in puncto Vernetzung neue Massstäbe. Akustisch untermalt wird der Fahrspass durch das unverkennbare tiefe Grollen der Abarth by Akrapovic Auspuffanlage. Die Abgasanlage wurde speziell für die Marke entwickelt und harmoniert perfekt mit der Leistungscharakteristik der Automobile von Abarth.

Zudem verfügt der neue Abarth 595 Esseesse verfügt über eine leistungsstarke Brembo-Bremsanlage, die nicht nur für ein hervorragendes Ansprechverhalten sorgt, sondern dessen Bremsbeläge sich immer wieder neuausrichten, sodass eine schnellere Reaktionsfähigkeit erzielt wird. Ebenfalls Standard ist der spezifische Luftfilter von BMC, der im Vergleich mit herkömmlichen Luftreinigern einen höheren Durchfluss der Ansaugluft ermöglicht. Dadurch wird die Verbrennungsqualität des Motors verbessert und die Leistung erhöht. Die sportive Ausrüstung des neuen Abarth 595 Esseesse wird durch die Hinterradaufhängung mit Koni FSD (Frequency Selective Damping) vervollständigt. Dieses System sorgt für eine optimale Strassenlage, für exakteres Handling und für ein deutliches Plus an Sicherheit. Teil der Serienausstattung ist auch die Navigation mit dem 7-Zoll-Uconnect-HD-Touchscreen-System und der Abarth Telemetrie. Selbstverständlich ist das Infotainment-System auch kompatibel mit Apple CarPlay und Android Auto.

Der neuen Abarth 595 Esseesse ist auch ästhetisch einzigartig. Zu seinen stilvollen Design-Elementen gehören unter anderem 17-Zoll-Supersport-Leichtmetallrädern in neuem Racing White-Finish, Abarth Seitenstreifen und Spiegelkappen. Wie das klassische Vorbild ist der neue Esseesse auch als solcher zu erkennen: Die Lackierung und das Logo „70th Anniversary" machen das Fahrzeug einzigartig. Die Verbindung zur Motorsportgeschichte der Marke wird beim 595 Esseesse zusätzlich durch die „Sabelt 70" -Sitze mit Carbon-Heckschale und der eingestickten „70" zum Ausdruck gebracht.

Aktuell ist der neue 595 Esseesse inklusive «70th Anniversary»-Bonus für CHF 32‘750 verfügbar.

LINK ZUM TV WERBESPOT

 

Medienkontakt
Serenella Artioli De Feo
Tel: +41 (0)44 556 22 02
Mob: +41 (0)79 500 58 78
E-mail: serenella.artiolidefeo@fcagroup.com

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Bilder


Download